Wir speichern, verarbeiten und nutzen alle Eingaben, die Du auf dieser Seite tätigst zur Planung und Abwicklung des Burgtreffens. Die Daten werden auf einem privaten Server in Deutschland erhoben, gespeichert und verarbeitet. Die Daten werden zudem in weiteren Systemen, wie Mailservern (zum Versandt von Bestätigungsmails und zur Kontaktaufnahme), lokalen Systemen der Administratoren (z.B. zu Fehlerbehung und Backupzwecken) und im Forum (www.naehkromanten.net)) (im Rahmen von Planungen und Diskussionen) genutzt.

Personenbezogene Daten, wie E-Mail- oder IP-Addressen, sowie die Spendenhöhe einzelner Mitglieder werden ausschließlich dem Organisationsteam und Administratoren der an der Verarbeitung der Daten beteiligten Systeme (Mailserver, Webserver, ...) zugänglich gemacht. Des Weiteren können Dienstanbieter (beispielsweise der Mailprovider) unter bestimmten Umständen Zugriff auf die Daten erlangen. Eine Herausgabe der Daten an Behörden im Rahmen von Beschlagnahmungen oder Hausdurchsuchungen ist möglich. Eine Verschlüsselung der Daten findet ausschließlich auf dem Übertragungsweg im Internet (mit Ausnahme des Mailversands), nicht jedoch bei der Speicherung, statt.

E-Mail Adressen dienen der Zusendung der Buchungsbestätigung und zur Kontaktaufnahme im Rahmen der Organisationstätigkeiten sowie der Rechnungsstellung.

IP-Adressen und weitere, vom Browser mit gesendete Daten (wie z.B. der verwendete Browser oder das Betriebssystem) werden in der Regel nicht gespeichert. Unter bestimmten Umständen, beispielsweise in Fehlersituationen und während Tätigkeiten der Fehlerbehebung, kann eine Verarbeitung und Speicherung jedoch notwendig werden.

Die Daten werden spätestens ein Jahr nach stattfinden des Burgtreffens gelöscht. Sollte eine Abwicklung der Tätigkeiten im Rahmen des Burgtreffens (wie die finale Rechnungsstellung) in diesem Zeitraum nicht abgeschlossen werden können, können Datensätze einzelner Teilnehmer auch darüberhinaus zu diesem Zwecke gespeichert und genutzt werden. Diese werden spätestens mit Abschluss der ausstehenden Tätigkeiten gelöscht.